Logo: Leu-VerlagLeu-Verlag
Schmuckleiste

Ursula Branscheid-Kouyaté

Ursula Branscheid-Kouyaté

Geb. 1968 in Köln. Begann erst mit dem Schlagzeug-, dann mit dem Djembé-Spiel und studierte Jazz (Hauptfach Schlagzeug) in Bern und in München.

In diversen Jazz- und Afro-Projekten spielt sie Drumset, Djembé, Kora, Balafon und singt. Seit 1992 ca. 30 Afrika-Aufenthalte im Senegal, in Mali und Guinea.

2001 - 2012 mit dem senegalesischen Kora-Spieler Kandara Diebaté verheiratet, seit 2014 mit dem guineischen Balafon-Spieler Mamadi Kouyaté.

Workshops, Kurse und Seminare seit 20 Jahren in Baden-Württemberg, Konzerte auf Festivals, Messen, Veranstaltungen in ganz Deutschland.

2015 Veröffentlichung des Buchs „Soundjata Kéita, der Löwe von Mali“.

2016 DVD Das magische Balafon, Geschichte, Tradition, Spielweise

www.djembe-kora.de


Zurück zur Übersicht

Autorenübersicht