Logo: Leu-VerlagLeu-Verlag
Schmuckleiste

Arend Weitzel

Arend Weitzel wurde 1968 in Stuttgart geboren und kam durch sein Elternhaus schon früh mit Musik in Berührung. Mit sechs Jahren begann er Geige zu spielen, später stieg er noch auf Bratsche um. Mit elf Jahren erhielt er seinen ersten Schlagzeugunterricht und konnte schon bald im Schulorchester seines Vaters erste Erfahrungen an der Pauke sammeln. Seine berufliche Ausbildung als Pauker erhielt er u.a. bei Albert Schober an der Musikhochschule Hannover sowie bei Rainer Seegers an der Orchesterakademie des Berliner Philharmonischen Orchesters. Darüber hinaus hatte auch Oswald Vogler (ehem. Bochumer Symphoniker, dann Berliner Philharmoniker) bedeutenden Einfluss auf ihn.

Arend Weitzel hat sich international einen Namen gemacht als Autor mehrerer Übungswerke für Pauke. Diese Veröffentlichungen sind Ausdruck seines ständigen Bemühens, das spieltechnische Handwerk seines Instruments immer weiter zu durchdringen und zu verfeinern und auf diese Weise die eigenen Ausdrucksmöglichkeiten zu erweitern.

Seit 2011 bekleidet  Arend Weitzel einen Lehrauftrag für Pauke an der Musikhochschule Köln/Aachen.

Informationen zu allen Veröffentlichungen von Arend Weitzel sind zu finden unter www.solopauke.de.


Zurück zur Übersicht

Kontakt aufnehmen




Bisher im Leu-Verlag erschienen

Autorenübersicht