Logo: Leu-VerlagLeu-Verlag
Schmuckleiste

Rhythmische Notenlehre für Schlagzeuger und andere Musiker


Übungsbuch mit CD

Bei diesem Buch handelt es sich um eine chronologisch aufgebaute rhythmische Notenlehre mit vielen kleinen Übungsstücken, die nicht nur Schlagzeugern, sondern auch vielen anderen Musikern und Musikinteressierten unterschiedlichen Alters dienen kann.
Jedes Kapitel enthält textliche Beschreibungen, graphische Darstellungen, eine Zähl- bzw. Sprechweise der zu erlernenden Rhythmik und Hörbeispiele. Außerdem sind detaillierte Beschreibungen aller gängigen rhythmischen Figuren enthalten.

Vermittelt wird eine gute Grundlage für ein solides Schlagzeugspiel. Neben Stockhaltung und einfacher Schlagtechnik widmet sich die Schlagzeugschule hauptsächlich der rhythmischen Notation. Jede einzelne Notengattung wird ausführlich besprochen und mit zahlreichen Übungen vertieft. Es werden souveränes Notenlesen und eine rhythmische Sicherheit erlernt, worauf sich ein komplexes, fortgeschrittenes Schlagzeugspiel, unabhängig von jeder musikalischen Stilrichtung, aufbauen lässt. Rhythmisches Hören und die gleichzeitige visuelle Vorstellung des dazu gehörenden Notenbildes sind ein weiterer Lerneffekt dieses Buches. Man lernt das Gehörte aufzuschreiben und somit auch eigene Ideen in Notenschrift festzuhalten, eine wichtige Basis für jeden kreativen Schlagzeuger (Musiker). Durch konsequentes Sprechen und Zählen der einzelnen Noten, was von der ersten Übung an praktiziert werden soll, wird die zu spielende Rhythmik schneller erfasst und verinnerlicht. Der Aufbau ist chronologisch, was ein Lernen in kleinen Schritten ermöglicht. Anfänger wie Fortgeschrittene können autodidaktisch mit dieser Schlagzeugschule arbeiten.Die zu erlernenden Fähigkeiten sind ein Grundstein für die zukünftige Arbeit mit weiterführenden und stilprägenden Schlagzeugschulen.

 




ISBN 978-3-89775-142-2
EURO 19.80

>> Zurück zur Übersicht